OK

Olaf Kühne


Dr. Dr. Olaf Kühne ist Professor für Stadt- und Regionalentwicklung an der Universität Tübingen.

Landschaft im politischen Diskurs von Olaf Kühne

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Landschaft im politischen Diskurs
  • Landschaft im politischen Diskurs
  • (0)

Die von 40 Staaten (nicht aber von Deutschland) unterzeichnete und 2004 in Kraft getretene Europäische Landschaftskonvention (ELK) stellt ein zentrales Dokument der Befassung mit Landschaft dar: Sie basiert in großen Teilen auf einer konstruktivistischen Vorstellung von Landschaft und räumt dem Menschen eine besondere Bedeutung für die Erhaltung und Entwicklung von Landschaft eine zentrale Bedeutung ein. In dem Buch befassen sich namhafte Autoren mit den Fragen der rechtlichen, sozialen, politischen und planerischen Bedeutung der ELK. Neben Fallbeispielen zur Umsetzung der Konvention in verschiedenen europäischen Ländern wird auch der Frage nachgegangen, warum Deutschland mit der Unterzeichnung der ELK zögert und wie in Deutschland sich eine Umsetzung gestalten könnte. 

Ähnliche Autor*innen

Alles von Olaf Kühne