NK

Notker Karcher

Notker Karcher, Jahrgang 1938, Diplomtheologe und Sonderpädagoge, arbeitet seit sechzehn Jahren als Helfer in einem stationären Hospiz. Im EOS-Verlag erschien vom gleichen Autor 2005 "Stummer Flug - Texte über Erfahrungen im Hospiz".
ISBN 3-8306-7218-7

Der Mittwochsmann von Notker Karcher

Neuerscheinung

Der Mittwochsmann
  • Der Mittwochsmann
  • (0)

Wie erlebt ein Helfer den Alltag in einem stationären Hospiz?
Seit sechzehn Jahren hilft der Autor den hauptamtlichen Palliative-Care-Fachkräften bei der Pflege und Betreuung von schwerkranken und sterbenden Menschen. Einmal in der Woche. Am Mittwoch. In der Spätschicht am Nachmittag.
Was er auf der Station erlebt, in der Begegnung mit den Patienten und ihren Angehörigen, beschreibt er in seinem sehr persönlichen und engagierten Bericht, der einen einfühlsamen Blick auf die Realität und Vielschichtigkeit einer menschlichen Grenzsituation wirft. Dabei macht er deutlich, was mit der Palliative Care, der umfassenden Fürsorge von Menschen auf ihrem letzten Weg gemeint ist, bei der ein Team von Fachkräften beteiligt ist, die den Betroffenen Hilfe und Trost bieten.
Sein Bericht - sensibel und informativ!

Ähnliche Autor*innen

Alles von Notker Karcher