NL

Norbert Lotz

Prof. Norbert Lotz, Ph. D.; Verhaltenstherapeut; Supervisor; Leiter des Ausbildungsinstituts FIRST in Frankfurt (Rational-Emotive und Kognitive Therapie)

Therapie-Tools Sokratischer Dialog von Norbert Lotz

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Therapie-Tools Sokratischer Dialog
  • Therapie-Tools Sokratischer Dialog
  • (0)

Der Sokratische Dialog beschreibt eine ursprünglich philosophische Diskursmethode, die zur Reflexion, Selbstbesinnung und Überprüfung eigener Normen und Vorurteile anleiten soll und eigenverantwortliches Denken fördern will. Statt neue Wahrheit zu lehren, wird dem/der Gesprächspartner_in mithilfe einer Fragetechnik aufgezeigt, wie er/sie seine/ihre individuelle Wahrheit selbst findet. Heute nutzen diverse Therapieschulen Sokratische Dialoge - besonders Verhaltenstherapeut_innen sehen darin eine wichtige Interventionsstrategie. Eine kompetente und flexible Anwendung verschiedener sokratischer Vorgehensweisen trägt in hohem Maße zum erfolgreichen Ausgang von therapeutischen und beratenden Gespräche bei. Fast 80 Arbeits- und Informationsblätter bieten Praktiker_innen Hilfe bei der konkreten Umsetzung dieser schwer fassbaren Methode. Aus dem Inhalt: 1 Einführung . 2 Die fünf Grundhaltungen im Sokratischen Dialog . 3 Den disputativen Dialog vorbereiten . 4 Disputation . 5 Hilfreiche Interventionen zur Gesprächsführung . 6 Begleitende Interventionen . 7 Hilfreiches Wissen zur Sokratischen Gesprächsführung vermitteln

Ähnliche Autor*innen

Alles von Norbert Lotz