NF

Nina Fleischmann

Geboren am 21.04.1983 in Cham (Oberpfalz). Von Sep 1993 - Jul 2002 Besuch des Benedikt-Stattler Gymnasiums in Kötzting (Abitur). Von Okt 2002 - Jul 2008 Studium des Diplom-Kulturwirtes an der Universität Passau und einsemestriges
Auslandsstudium (2006/2007) an der Karlsuniversität in Prag.

Fleischmann, N: Was ist typisch tschechisch? von Nina Fleischmann

Neuerscheinung

Fleischmann, N: Was ist typisch tschechisch?
  • Fleischmann, N: Was ist typisch tschechisch?
  • (0)

Beim Aufeinandertreffen von Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen treten oftmals interkulturelle Konflikte auf. Aufgrund der Bedeutung der Kultur für interkulturelle Interaktionen existieren bereits zahlreiche Theorien, die den Terminus 'Kultur'genauer beleuchten. Dieses Buch allerdings beschäftigt sich vor allem damit, inwiefern der Schematisierung von Kulturunterschieden, im Speziellen der deutsch-tschechischen, Grenzen gesetzt sind. Dies erfolgt zunächst mittels einer ausführlichen Beschreibung dreier bedeutsamer Kulturkonzepte sowie anschließend durch eine Befragung deutscher Studenten, die für einen bestimmten Zeitraum ein Praktikum in Tschechien absolviert haben. Der Zweck dieser Interviews lag darin, herauszufinden, inwieweit die Aussagen der Praktikanten mit den gängigen Kulturkonzepten übereinstimmen und vor allem auch, welche weiteren Einflussvariablen in der Analyse interkultureller Konflikte zwischen Deutschen und Tschechen von Bedeutung sind.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Nina Fleischmann