NB

Nick Bliss

Nick Bliss, geboren 1970 in Edinburgh, aufgewachsen in Manchester und Berlin, ist das Pseudonym eines englischen Erfolgsautors. Er schrieb schon während seiner Schulzeit – vor allem in den Mathestunden – leidenschaftlich gerne Kurzgeschichten, was seine miserablen Zensuren erklärt. Nach dem Studium der Literaturwissenschaften, Geschichte und Anthropologie war er zunächst für verschiedene Zeitungen und Literaturmagazine tätig. »Der magische Lunapark« ist seine erste Kinderbuchreihe. Die Idee dazu kam ihm, als er einen Zeitungsartikel über einen verlassenen Vergnügungspark in seiner schottischen Heimat las. Nick Bliss lebt mit Frau, zwei Kindern und Hund in London.

Der magische Lunapark von Nick Bliss

Neuerscheinung

Der magische Lunapark
  • Der magische Lunapark
  • (6)

Hereinspaziert! Willkommen im Lunapark, einem Ort voller Geheimnisse, Magie und Abenteuer. Wenn der sagenhafte Signore Ventura seine magischen Tickets verteilt, geht es richtig rund: Denn damit reist man direkt ins Reich der Fantasie!
Die Wasserfahrt »Dino-Land« im Lunapark macht ihrem Namen alle Ehre, denn mit ihr reisen Felix, Olivia, Luca und der Hund Robin 65 Millionen Jahre in der Zeit zurück – in die Ära der Dinosaurier. Gleich nach ihrer ersten Begegnung mit einem riesigen Diplodocus wird Robin von einem fliegenden Pteranodon entführt. Natürlich nehmen die Kinder die Verfolgung auf. Ein Wettlauf gegen die Zeit, denn sie müssen Robin retten und den Schlüssel finden, bevor der Vulkan ausbricht!

Ähnliche Autor*innen

Alles von Nick Bliss