NW

Nathan Williams

Nathan Williams ist der Autor von Kinfolk Table und Chefredakteur des Magazins Kinfolk, das viermal im Jahr erscheint und einen langsamen und achtsamen Lebensstil propagiert. Es wurde 2011 gegründet und hat eine aktive Basis von Mitarbeitern rund um die Welt, in Städten wie Kopenhagen und Kyoto, die den Lesern zeigen, wie man sein Leben vereinfachen kann, Gemeinschaft kultiviert und mehr Zeit mit Freunden und Familie verbringt.

The Kinfolk Table von Nathan Williams

Neuerscheinung

The Kinfolk Table
  • The Kinfolk Table
  • (0)


Das Kochbuch zum Magazin Kinfolk

Ganz im Stil des erfolgreichen Lifestyle-Magazins Kinfolk legt The Kinfolk Table den Schwerpunkt auf das gemeinsame Essen in guter und entspannter Gesellschaft, bei dem die Stunden wie im Flug vergehen, sich Gespräche ganz natürlich ergeben, beim Kochen alle mithelfen und am Ende jeder erfüllt nach Hause geht. The Kinfolk Table ist eine Sammlung von 85 köstlichen, einfach nachzukochenden, aber nicht weniger kreativen Rezepten, die zusammen mit der Familie und mit Freunden genossen werden können. Kreative Köche aus der ganzen Welt, darunter aus Brooklyn, Kopenhagen, Kanada und dem englischen Umland stellen ihre Lieblingsrezepte vor, die sie gerne mit anderen teilen. Persönliche Porträts der Protagonisten runden dieses wunderbar gestaltete Kochbuch ab.

Die Sehnsucht nach einer Rückkehr zum entschleunigten Leben

The Kinfolk Table wird das Herz aller Design-Fans und passionierter Gastgeber höher schlagen lassen. Das Zusammenspiel aus köstlichen Rezepten, ästhetischer Food-Fotografie und stilvollen Einblicken in die Küchen der Protagonisten wird Sie für Ihre nächste Dinnerparty sicherlich nachhaltig inspirieren. Einige der Rezeptvorschläge sind erfrischend einfach, wie zum Beispiel frische Muscheln vom Grill oder eine halbe Melone gefüllt mit Joghurt und Honig. Andere nehmen vielleicht etwas mehr Zeit und Geduld in Anspruch, wie beispielsweise Ingwereis mit Kumquat-Kompott oder die perfekt geschmorte Kalbsschulter. Auch dänische, asiatische oder mexikanische Aromen sind in die Rezepte eingeflossen, aber auch klassische Feel-Good-Rezepte wie Süßkartoffel-Quinoa-Burger, Kimchi-Couscous oder gewürztes Rohschokoladenmousse dürfen in diesem Buch nicht fehlen.

In The Kinfolk Table trifft klares Design auf fantastische und doch leicht umzusetzende Gerichte für Freunde und Familie. Dem nächsten gemeinsamen kulinarischen Zusammenkommen steht mit The Kinfolk Table nichts mehr im Weg.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Nathan Williams