NK

Naomi Klein

Naomi Klein, Jahrgang 1970, ist eine der renommiertesten Intellektuellen unserer Zeit. Die kanadische Journalistin feierte ihren Durchbruch 2000 mit dem internationalen Bestseller No Logo! über die Arbeitsbedingungen in den Textilfabriken Südostasiens. Er gilt als "Bibel einer Bewegung" (New York Times ). Naomi Klein war u. a. Miliband Fellow an der London School of Economics und erhielt einen Ehrendoktortitel für Zivilrecht des University of King's College in Nova Scotia. Sie schreibt und berichtet regelmässig für grosse Sender und Zeitungen wie CNN, BBC und The Washington Post.

How to change everything von Naomi Klein

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

How to change everything
  • How to change everything
  • (0)

Naomi Klein hat das Buch der Stunde zur Herausforderung des Klimawandels geschrienen. Die berühmte Aktivistin sagt, was jetzt zu tun ist – und wie wir damit alles verändern können.

"How to change everything" fasst die Geschichte der Klimaschützer, der Umweltzerstörungen und des Kampfes für eine bessere Gesellschaft und eine saubere Wirtschaft reich bebildert zusammen. Naomi Klein zeigt, wie die Lage so dramatisch werden konnte, vor welchen Herausforderungen wir jetzt stehen und wo Regierungen jetzt handeln müssen. Anhand vieler Mut machender Beispiele wird dabei deutlich, wie viel wir bewegen können, wenn wir uns zusammenschließen und engagieren. Ein Must-have für alle, die für die Einhaltung der Klimaziele demonstrieren.

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Naomi Klein