S

Nadja Schäfers

Nadja Schäfers, Jahrgang 1979, ist selbst seit über einem Jahrzehnt von Histaminintoleranz betroffen. Mit ihrem Ratgeber möchte sie anderen Betroffenen helfen, ein möglichst beschwerdefreies Leben zu führen.
Die Autorin studierte Germanistik und Sportwissenschaften. Heute ist sie Geschäftsführerin der Kölner PR-Agentur FNBpublic. Neben leidenschaftlichem Kochen zählen Yoga und Tauchen zu ihren Hobbys.

Histaminarm kochen - vegetarisch von Nadja Schäfers

Neuerscheinung

Histaminarm kochen - vegetarisch
  • Histaminarm kochen - vegetarisch
  • (0)

Histamin ist ein natürlicher und weit verbreiteter Bestandteil von Lebensmitteln, den viele Menschen nur schlecht vertragen. Histaminreiches wie gereifter Käse und Lebensmittel wie Schokolade, die verstärkt Histamin aus den Körperzellen locken, müssen bei einer Unverträglichkeit gemieden werden. Kompetenter Rat und erprobte Rezepte sind daher gefragt.
Dieses Buch ist Ratgeber und Kochbuch in einem. Es liefert verlässliche Informationen zu Histamin, Symptomen und Diagnosemethoden der Unverträglichkeit. Praktische Tipps zu gut und schlecht verträglichen Lebensmitteln und optimaler Vitaminversorgung helfen beim Einkauf, Essen außer Haus und bei der Zubereitung in der Küche. Rund 100 vegetarische Rezepte aus nah und fern machen es leicht, das Wissen in die Praxis umzusetzen.
Alle Rezepte sind Schritt für Schritt erklärt, bekömmlich und wohltuend – für Betroffene wie auch für Menschen ohne Histaminintoleranz. Salate, Suppen und Pesto, Pizza, Pasta und Omelett, Ofengerichte, Gemüsecurrys, Desserts und Kuchen – die Autorin stellt in diesem Buch ihre besten Rezepte aus der histaminarmen Küche vor.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Nadja Schäfers