MA

Muhammad Asad

Muhammad Asad, MBA (Finance & Investment-University of Karachi), BS (Business Administration-University of Karachi); Finanz-, Investitions- und Steuerfachmann, verbunden mit Aisha Steel Mills Limited.

Die Botschaft des Koran von Muhammad Asad

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Nachdruck)

Die Botschaft des Koran
  • Die Botschaft des Koran
  • (4)

Der bedeutende Islamgelehrte Muhammad Asad, geboren als Leopold Weiss, 1900–1992, eine Leitfigur fortschrittlicher Muslime, übersetzte und kommentierte den Koran für die westliche Welt ins Englische. Seine hervorragende Übertragung ist die einzige, die wiederum in viele andere Sprachen übersetzt wurde. Damit erlangte sie Weltruhm. Erstmals liegt sie nun in deutscher Sprache vor und verschafft dem Koran damit neue Geltung in der modernen Welt.

Die Einzigartigkeit der Übersetzung ist darin begründet, dass Muhammad Asad das Klassische Arabisch ebenso beherrschte wie die Dialekte der Beduinenstämme. Die Beduinen waren die ersten Adressaten des Korans. Die kulturellen Traditionen der Nomaden waren seit der Entstehung des Islam unverändert geblieben. Asad, der viele Jahre in Saudi-Arabien lebte, studierte sie eingehend für seine historisch authentische Übertragung der islamischen Schrift.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Muhammad Asad