MH

Moritz Hürtgen

Moritz Hürtgen wurde 1989 geboren und ist seit Anfang 2019 Chefredakteur des Satiremagazins Titanic. In dieser Position vermittelt er regelmäßig Falschmeldungen an die Bild, den Focus und sogar die Nachrichtenagentur Reuters. Für seine Bachelorarbeit verglich er zwar erfolgreich die Dichter Robert Gernhardt und Thomas Gsella (unentschieden), das Germanistikstudium in München schloss er aus Faulheit im Nebenfach aber trotzdem nicht ab.

TITANIC - Das endgültige Hörmagazin, Folge 12: Redaktionskonferenz von Moritz Hürtgen

Neuerscheinung

TITANIC - Das endgültige Hörmagazin, Folge 12: Redaktionskonferenz
  • TITANIC - Das endgültige Hörmagazin, Folge 12: Redaktionskonferenz
  • (0)

Titanic Redaktionskonferenz. Das endgültige Hörmagazin Folge 12: Ein Jahr Corona-Satire
Jeden Monat spricht TITANIC-Chefredakteur Moritz Hürtgen gemeinsam mit Ressortleiter Torsten Gaitzsch und einem weiteren Mitglied der Redaktion über die wenige Tage später erscheinende neue Ausgabe, deren Entstehung - und alles, was TITANIC-Leser/innen schon immer wissen wollten: Interna, Aktionen, Leserzuschriften, Geheimnisse, Promi-Geheimnisse und die Geschichte des endgültigen Satiremagazins. Im Staffelfinale des endgültigen Hörmagazins lassen Torsten Gaitzsch und Moritz Hürtgen ein Jahr Corona bei TITANIC Revue passieren. Welche Cartoons und Gags waren prophetisch, wie entwickelte sich das Infektionsgeschehen in der Redaktion und wann ist alles wieder wie früher?

Ähnliche Autor*innen

Alles von Moritz Hürtgen