MR

Moni Reinsch

Moni Reinsch, geb. 1968 in Trier, schreibt gemeinsam mit ihrem Sohn Simon (24) Regionalkrimis und kriminelle Kurzge-schichten, sehr gerne zu aktuellen Themen, aber auch zu historischen Figuren oder Wein. Aktuell arbeitet sie an ihrem fünften Kriminalroman und hat in verschiedenen Anthologien veröf-fentlicht.
Derzeit bietet sie literarische Kochkurse mit ihrem tödlichen Menü aus der Giftküche an. Wenn sie nicht schreibt oder vor-liest, organisiert sie ein grosses Trierer Weinfest, verreist mit ihrem Mann oder kocht und isst leidenschaftlich gerne.

Menü mit erotischen Zutaten von Moni Reinsch

Neuerscheinung

Menü mit erotischen Zutaten
  • Menü mit erotischen Zutaten
  • (0)

Schmackhaftes, Literarisches und Wissenswertes aus der Liebesküche

Haben Sie Lust auf etwas Neues? Probieren Sie doch einmal aus, welche anregende Wirkung die Inhaltsstoffe, Form oder Farbe aphrodisierender Lebensmittel haben.
Kochen Sie Ihr eigenes 4-Gang-Menü mit Aperitif für sich und die Person Ihres Herzens. Dazu gibt es jeweils passende Kurzgeschichten, Krimis und Gedichte zum gegenseitigen Vorlesen als Amuse gueule.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Moni Reinsch