503 Service Unavailable

No server is available to handle this request. Michael Zeuske Bücher online kaufen | Thalia

MZ

Michael Zeuske

Michael Zeuske, geb. 1952, ist emeritierter Professor für Iberische und Lateinamerikanische Geschichte an der Universität Köln und Senior Research Professor am Bonn Center for Dependency and Slavery Studies (BCDSS), Universität Bonn.

Sklaverei von Michael Zeuske

Neuerscheinung

Sklaverei
  • Sklaverei
  • (1)

»Sklaverei« – das Wort lässt an afrikanische Arbeiter auf amerikanischen Plantagen denken. Doch Verschleppungen und Zwangsarbeit gab es schon, als die Menschen gerade erst sesshaft geworden waren, und es gab sie so gut wie überall.
Michael Zeuske führt in dieser umfassenden Darstellung durch die gesamte Geschichte der Versklavten und der Sklaverei in allen Weltgegenden. Er macht seine Leser mit chinesischen Kindersklaven genauso bekannt wie mit osmanischen Elitesklaven oder den »Hofmohren« in preußischen Residenzstädten. Und er blickt in die Gegenwart. Denn auch heute werden Menschen noch wie Waren behandelt – von der Zwangsprostituierten bis hin zum Kindersoldaten.

»Ein vielschichtiger historischer Blick auf ein höchst brisantes Thema.« (DIE ZEIT)

Ähnliche Autor*innen

Alles von Michael Zeuske