MS

Michael Siemers

1952 in Geesthacht geboren, unterscheidet sich nicht von Millionen anderen. Schule, Lehre, Bundeswehr, Familie und Kinder füllten sein Leben aus. Von Klein auf an hatte er aber viel Fantasie und den Hang zum Schreiben. Ein paar Manuskripte verloren sich von selbst und tauchten nie wieder auf. 1986 machte er sich daran, eine Bundeswehrgeschichte zu schreiben. Das Manuskript lag danach 20 Jahre ungenutzt in einem Karton. 2003 liess er es veröffentlichen, was daraufhin als Buch mit dem Titel " Gefreiter Jablonski" erschien ( pd-Verlag ISBN ) 2010 begann er wieder seinem Hobby nachzugehen und so entstand der Kriminalroman "Vincent". Daraufhin folgte mein drittes Werk "Zeitsprung" als e-book", dann als Buch.

Floh und Biene von Michael Siemers

Neuerscheinung

Floh und Biene
  • Floh und Biene
  • (0)

Florian und Sabine bereiten sich auf ihre erste große Party zu Claudias Geburtstag vor. Alles läuft nahezu perfekt. Nur nimmt die Feier einen anderen Verlauf und bringt die Beteiligten in arge Schwierigkeiten. Nicht nur der Ärger mit den Eltern bereitet ihnen Sorgen, sondern auch die Liebe zwischen Florian und Sabine werden auf eine harte Probe gestellt.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Michael Siemers