MM

Michael Menzel

Michael Menzel, Prof. Dr. phil., studierte Geschichte und Philosophie in Göttingen, wo er 1983 mit einer Arbeit über die Sächsische Weltchronik promovierte. Er habilitierte sich 1996 in München mit der Arbeit 'Predigt und Geschichte. Historische Exempel in der geistlichen Rhetorik des Mittelalters.' 2003 wurde er auf die Akademieprofessur für Mittelalterliche Geschichte und Landesgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin berufen.

Menzel, M: Software-Testautomatisierung von Michael Menzel

Neuerscheinung

Menzel, M: Software-Testautomatisierung
  • Menzel, M: Software-Testautomatisierung
  • (0)

Softwarefehler kosten Zeit, Geld - und meistens verbleibt ein unzufriedener Kunde. Um dies zu verhindern, ist es sinnvoll, manuelle Tests durch automatisierte Tests zu unterstützen. Resultat ist ein stetig wachsender Markt für Testautomatisierung, welcher sich im Laufe der letzten Jahre parallel mit der Bedeutung von Softwaretests entwickelt hat. Somit stellt gerade die Einführung von Testautomatisierung eine besondere Herausforderung dar, bei der besondere Vorsicht geboten ist. Das vorliegende Buch beschreibt die wesentlichen Phasen der Einführung von Testsoftware, beginnend mit der Entscheidung zur Testautomatisierung bis hin zur Analyse der Testergebnisse. Unterstützt durch Praxisbeispiele wird dem Leser ein Leitfaden zur erfolgreichen Einführung von Testautomatisierung geboten, und der Leser Schritt für Schritt zur Lösung geführt. Das Buch beinhaltet zudem Links und Beispiele zu zahlreichen Produkten, Anbietern und weiterführender Literatur. Weiters bieten geführte Expertengespräche zusätzliche Aufschlüsse über mögliche Gefahren, aber auch über die Vorzüge von automatisierten Softwaretests. Dadurch wird dem Leser ermöglicht, Problemen in seinem Projekt schon vor deren Auftreten gezielt entgegenzusteuern

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Michael Menzel