MK

Medard Kehl

Medard Kehl SJ, Professor an der Phil.-Theol. Hochschule Sankt Georgen und Seelsorger einer Gemeinde in Frankfurt/Oberrad. Zahlreiche Veröffentlichungen in der Wissenschaft und in der allgemeinen Glaubensweitergabe.

Und Gott sah, dass es gut war von Medard Kehl

Neuerscheinung

Und Gott sah, dass es gut war
  • Und Gott sah, dass es gut war
  • (0)

Medard Kehls grundlegendes Werk erläutert die Grundbegriffe und Lehraussagen zur Schöpfungstheologie in leicht nachvollziehbarer Weise. Es gibt fundierte und verständliche Auskunft u.a. zum Sinn des Schöpfungsglaubens, zum Verhältnis zu naturwissenschaftlichen Erklärungsmodellen, zum Handeln Gottes in der Welt, zur Theodizeefrage und zu einer ökologischen Ethik. Die dritte Auflage wurde von Dirk Ansorge gründlich durchgesehen, aktualisiert und erweitert.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Medard Kehl