MW

Marion Wiesler

Seit 2007 lebt Marion Wiesler in der Steiermark am Fuße des Kulm bei Weiz, der bereits zur Zeit der Kelten besiedelt war. Die Kelten haben sie aber schon in ihrer Jugend fasziniert. Eine Zeitreise wäre ihr großer Traum -- zumindest für ein Wochenende. Neben dem Schreiben von Romanen tritt sie als Erzählerin auf. Auch hier mit einer Vorliebe für Geschichten der keltischen Tradition.

Zuletzt erschienen

Das Dorf des Einsiedlers

Das Dorf des Einsiedlers

Helvetien, 39 v. Chr. Es lastet ein grausames Gebot auf der Bardin Arduinna. Nur durch ihre ständige Wanderschaft kann sie den Mann schützen, den sie liebt. Getrieben von der Hoffnung, das Gebot zu lösen und zu ihm zurückkehren zu können, gelangt die Bardin mit ihren außergewöhnlichen Begleitern, einem Wolfshund und einem Raben, in die eisigen Berge.
Dort trifft sie auf einen wortkargen Einsiedler, der eine noch größere Last als sie zu tragen scheint.
Durch die Macht ihrer Geschichten und ihre Hingabe hofft sie, sein Herz zu befreien, aber damit nähern sie sich beide möglicherweise dem Untergang.

Ein unabhängiger Kurzband der Keltenroman-Serie "Die Wortflechterin".

Tauch ein in die Welt der Kelten und fühle den Herzschlag jener Zeit in dir!
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

Weitere Formate ab 3,49 €

Bestseller

Alles von Marion Wiesler

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit
Einbände (1)