LB

Linda Bayerl

Linda Bayerl, geb. Neumann, Jahrgang 1981, ist Grundschullehrerin und arbeitet sowohl als Sprachförderfachkraft in einer Münchner Kindertagesstätte als auch als Autorin für Lernhilfen. Bereits während ihres Studiums jobbte sie beim Hauschka Verlag, seit Sommer 2010, nach der Absolvierung ihres Referendariats, ist sie dort nun als Autorin tätig. Durch ihre Tätigkeit als Lehrerin und auch bei ihrer neuen Beschäftigung als Fachkraft für Sprachförderung stellt sie immer wieder fest, wie viele Kinder Schwierigkeiten beim Lesen (und auch in anderen Bereichen) haben. Sie bietet durch ihre Lernhilfen vielseitige Übungsmöglichkeiten, bei denen die Kinder mit Freude, selbstständig lernen und üben können. Gemeinsam mit Andrea Guckel schuf sie auch die liebenswerten Lesemonster Mimo und Pumo, die die Kinder durch die Leselernhilfen Besser lesen 1-4 begleiten, Anregungen und Tipps geben und durch die Welt der Lesemonster führen.

Rätselblock-Paket: Rätseln und logisches Denken! ab 5 Jahre von Linda Bayerl

Zuletzt erschienen

Rätselblock-Paket: Rätseln und logisches Denken! ab 5 Jahre

Rätselblock-Paket: Rätseln und logisches Denken! ab 5 Jahre

Buch (Unbekannt)

ab 22,50€

Spielerisch fördern, Freude wecken und dabei sparen - 10 % Preisvorteil gegenüber Einzelkauf!

Inhalt:
Block 1: Rätselblock ab 5 Jahre, Band 1 (Nr. 630, ISBN: 9783881006309)
Block 2: Rätselblock ab 5 Jahre, Band 2 (Nr. 636, ISBN: 9783881006361)
Block 3: Vorschulblock - Logisches Denken, rätseln und knobeln ab 5 Jahre (Nr. 624, ISBN: 9783881006248)

Langeweile hat mit diesen drei Blöcken keine Chance! Labyrinthe, Such- und Fehlerbilder, Sudokus, Aufgaben zum Vergleichen und Verbinden und noch viel mehr laden die Kinder zum Rätseln und Knobeln ein. Mit viel Spaß fördern die abwechslungsreichen Übungen Motorik, Wahrnehmung, Konzentration und logisches Denken. Im praktischen Schuber sind die Blöcke immer gut aufgehoben und können überall mit hingenommen werden, um zwischendurch zu üben und keine Langeweile aufkommen zu lassen.

Bestseller

Alles von Linda Bayerl