H

Heinrich Hannover

Heinrich Hannover wurde 1925 in Anklam geboren. Ab 1954 war er Rechtsanwalt in Bremen. Als Vater von sechs Kindern erfand er viele Kindergeschichten, die ab 1968 als Taschenbücher erschienen, am bekanntesten davon ist «Das Pferd Huppdiwupp».  Einen umfassenden Lebensbericht bietet Hannover in seinem Buch «Die Republik vor Gericht 1954 – 1995. Erinnerungen eines unbequemen Rechtsanwalts». Zahlreiche weitere Veröffentlichungen sind über seine Website zugänglich. Heinrich Hannover starb im Januar 2023 mit 97 Jahren in seinem Heimartort Worpswede.

Zuletzt erschienen

Das Pferd Huppdiwupp und andere lustige Geschichten
Neu

Das Pferd Huppdiwupp und andere lustige Geschichten


In dieser Sammlung lustiger Geschichten zum Vorlesen und Weiterphantasieren ist nichts unmöglich – da verjagt die nigelnagelneue Schere einen Dieb, der kleine Hase Puschelschwanz seift dem Förster mit seinem Schwanz das Gesicht ein, das übermütige Pferd Huppdiwupp springt über Großmutters Haus und landet prompt auf ihrem frisch gedeckten Tisch!

Ein rotfuchs-Klassiker für kleine Leser und für Zuhörer ab 3 Jahren.

Jetzt mit neuen farbigen Illustrationen von Selda Marlin Soganci.

Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

13,00 €

(1)

Weitere Formate ab 6,99 €

Alles von Heinrich Hannover

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit