GS

Gustav Schwab

Gustav Schwab (1792¿1850) was a German author, teacher, and professor. From 1828, Schwab worked at Johann Friedrich Cottäs eponymous publishing house in Stuttgart, where he was a patron and mentor of young authors. After issuing a collection of his own poetry, he composed the seminal Sagen des klassischen Altertums (Gods and Heroes: Myths and Epics of Ancient Greece, 1838¿1840), an indispensable standard work of Greek mythology that has popularized its tales in Germany and across the globe.

Zuletzt erschienen

Die größten Sagen der Literatur
Neu

Die größten Sagen der Literatur

Die größten Sagen der Literatur" ist eine meisterhaft zusammengestellte Anthologie, die die facettenreiche Welt der Mythen, Legenden und Sagen aus mehreren Epochen und Kulturen beleuchtet. Durch die Einbeziehung von Werken legendärer Autoren wie Homer und Ovid sowie von weniger bekannten, aber ebenso einflussreichen Erzählern wie Selma Lagerlöf und Peter Christen Asbjørnsen bietet diese Sammlung einen umfassenden Überblick über die literarischen Stile und Kontexte, die die Sage als Genre geformt haben. Die Vielfalt der enthaltenen Geschichten, von den Heldentaten der Antike bis zu den romantischen Sagen des Mittelalters, stellt nicht nur die zeitlose Faszination für das Mythische und Übernatürliche dar, sondern unterstreicht auch die tiefgreifenden kulturellen und historischen Bedeutungen, die in diesen Erzählungen verwoben sind. Die Autoren und Herausgeber dieser Sammlung repräsentieren ein breites Spektrum literarischer Epochen und Bewegungen, von der klassischen Antike über das mittelalterliche Rittertum bis hin zu den romantischen Strömungen des 19. Jahrhunderts. Ihre vereinten Werke spiegeln die Entwicklung und die Vielseitigkeit des sagenerzählenden Ausdrucks wider und zeigen auf, wie sich universelle Themen und Motive durch die Zeitalter hindurch halten und transformieren. Diese kollaborative Dimension bereichert das Leseverständnis für das Genre der Sage und schafft eine Brücke zwischen den historischen, kulturellen und künstlerischen Kontexten, die die Grundlage dieser zeitlosen Geschichten bilden. "Die größten Sagen der Literatur" ist somit eine unverzichtbare Lektüre für alle, die sich für die Tiefen und Breiten der menschlichen Fantasie interessieren. Diese Anthologie bietet nicht nur Einblicke in die vielfältigen literarischen Formen und Themen, sondern fördert auch den Dialog zwischen den Werken verschiedener Autoren und Kulturen. Leserinnen und Leser sind eingeladen, sich auf eine Reise durch die Geschichte der Literatur zu begeben, die belehrt, inspiriert und die unerschöpfliche Kraft des Erzählens feiert.
Mehr erfahren

eBook (ePUB)

2,04 €

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Gustav Schwab

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit