EB

Enid Blyton

Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen..
Gerda Raidt, 1975 in Berlin geboren, hat an der Burg Giebichenstein Halle und der HGB Leipzig studiert. Sie arbeitet als freie Illustratorin in Leipzig und hat zahlreiche Bücher für verschiedene Verlage illustriert, darunter auch die grosse Neuausgabe der 22 Original-Fünf-Freunde-Bände.

Jetzt vorbestellen

Fünf Freunde JUNIOR – Wo steckt Cookie?
Vorbesteller Neu

Fünf Freunde JUNIOR – Wo steckt Cookie?


Beste Freunde auf vier Pfoten

Miss Berry ist untröstlich: Ihr geliebter Hund Cookie ist verschwunden! Keine Frage: Die Fünf Freunde Anne, Julian, Dick, George und Timmy machen sich sofort auf die Suche. Und tatsächlich: Superspürnase Timmy hat den vermissten Liebling schnell ausfindig gemacht. Klarer Fall? Von wegen! Die Sache ist komplizierter als gedacht ... Doch schließlich sorgt die gute Miss Berry dafür, dass alle sagen können: Ende gut, alles gut!

Die spannenden Fünf-Freunde-Abenteuer sind mit großer Schrift und abwechslungsreichem Layout ideal für den Lesestart ab 7 Jahren. Viele farbige Bilder animieren Kinder, den Text für sich zu entdecken – so macht Lesen lernen mit den Fünf Freunden noch mehr Spaß.

Ausstattung: Mit fbg. Illustrationen
Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

11,00 €

Weitere Formate ab 5,99 €

Bestseller

Alles von Enid Blyton

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit