CT

Claus Tully

Claus Tully, Soziologe und Jugendforscher aus Franken, erzählt die bewegende Geschichte von zwei mutigen Frauen: Liesl und auch Betty. Gezeichnet wird ein packendes Bild von Migration, Verzweiflung und Hoffnung.

Auf dem Weg in die neue Heimat von Claus Tully

Zuletzt erschienen

Auf dem Weg in die neue Heimat

Auf dem Weg in die neue Heimat

Buch (Taschenbuch)

ab 14,95€

Franken 1938, zwischen zwei Weltkriegen: Die junge Näherin Liesl will nach Argentinien auswandern. Baptist, ihr Verlobter, ist schon vor Ort.
Doch dann die Enttäuschung: Er hat eine andere geheiratet. Trotzdem besteigt Liesl den Dampfer ins Ungewisse und lässt die Heimat hinter sich. Während die junge Deutsche in Argentinien ihr Glück sucht, hofft Betty aus Buenos Aires mit der Schiffspassage nach Deutschland auf ein paar unbeschwerte Ferienmonate. Doch dann bricht der Krieg aus, und die zwölfjährige Argentinierin sitzt in der Heimat ihrer Vorfahren fest.
Zwei Frauen, ein Schicksal: Betty reist erst 1947 nach Argentinien zurück, während Liesl später nach Franken zurückkehrt und ihre Familie besucht.

Alles von Claus Tully