CV

Claudia Vorst

Die Autorin: Claudia Vorst, geboren 1963, studierte in Münster das Lehramt für die Primarstufe. Nach der Promotion in Erziehungswissenschaft und dem Referendariat trat sie eine Stelle als Lehrerin an, qualifizierte sich zur Deutschfachleiterin und wurde anschließend für sechs Jahre aus dem Schuldienst an die Hochschule abgeordnet. Nach ihrer Rückkehr in den Schuldienst habilitierte sie sich 2006 an der Universität Paderborn mit dieser Arbeit im Fach Germanistik der Fakultät für Kulturwissenschaften.

Einführung in die Filmdidaktik von Claudia Vorst

Zuletzt erschienen

Einführung in die Filmdidaktik
  • Einführung in die Filmdidaktik
  • Buch (Taschenbuch)


Das Medium Film ist ein zentraler Gegenstand des Deutschunterrichts von der Grundschule bis zur Oberstufe und Bestandteil der Bildungspläne aller Bundesländer. Dieser Band führt Studierende, Lehramtsanwärter und Lehrkräfte in grundlegende Ansätze der Filmdidaktik ein. Die Autor/innen erläutern das Handwerkszeug für die Analyse und Didaktisierung von Filmen anhand zahlreicher Filmbeispiele aus verschiedenen Genres, u.a. am Spiel- und Dokumentarfilm, Animationsfilm, an Nachrichtensendungen, Werbespots und Internet-Tutorials. Neben Literaturverfilmungen spielen auch neue Formen des Internetfilms, Originalstoffe und Stummfilme sowie die Didaktik des Horrorfilms eine Rolle.  – In zweifarbiger Gestaltung, mit vielen Abbildungen sowie mit zahlreichen Beispielanalysen und Unterrichtsvorschlägen.

Alles von Claudia Vorst