CJ

Christoph Jung

Christoph Jung, Jahrgang 1955, Diplom-Psychologe. Studierte Biologie, Philosophie und Psychologie in Bonn und Regensburg u.a. bei Reinhold Bergler, dem Begründer der deutschen Heimtierforschung. Angestossen durch eigene schmerzvolle Erfahrungen mit Bulldog Willi beschäftigt er sich seit Jahren kritisch mit dem Zucht-geschehen bei Hunden. Hieraus entstand das Schwarzbuch Hund. Zahlreiche Auftritte im TV und anderen Medien zum Thema. Darüber hinaus erforscht er das Verhältnis von Mensch und Tier mit Schwerpunkt auf dem Hund. Jung ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Fachartikel und Bücher wie Tierisch beste Freunde - Von Streicheln, Stress und Oxytocin. Jung hält regelmässig Vorträge auf internationalen wissenschaftlichen Kongressen.

Die verkannten Leistungen der Tiere von Christoph Jung

Zuletzt erschienen

Die verkannten Leistungen der Tiere
  • Die verkannten Leistungen der Tiere
  • Buch (Taschenbuch)

Ohne die Hilfe der Hunde, Katzen, Pferde würden wir in der Steinzeit verharren. Mit Selbstherrlichkeit schauen wir darüber hinweg. Dabei täte es unserer Psyche nur allzu gut, deren Leistungen anzuerkennen, Tieren zu danken. Denn wir haben nur eine Zukunft: Gemeinsam.

Mit einem Geleitwort von
Prof. Dr. Wolfgang Schleidt, Assistent von Nobelpreisträger Konrad Lorenz und Gründer des Max-Planck-Instituts für Verhaltensphysiologie

Alles von Christoph Jung