CR

Christian Raap

Der Autor: Christian Raap wurde 1961 in Celle geboren. Von 1981 bis 1983 Zeitsoldat, Hauptmann d.R. Von 1983 bis 1988 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Würzburg. Seit 1988 Rechtsreferendar in Bayern. 1991 Promotion an der Universität Würzburg. Ehrenritter des Johanniterordens. Promotionsstipendiat der Hanns-Seidel-Stiftung.

Von Rettern und Rebellen von Christian Raap

Zuletzt erschienen

Von Rettern und Rebellen

Von Rettern und Rebellen

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 15,99€

Ein Polit-Krimi – verstörend und empörend zugleich!

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch packt schonungslos aus: Die Bundesregierung war seit Beginn der Eurokrise nicht nur vollkommen planlos, sondern hat auch gegenüber dem Bundestag gezielt Informationen zurückgehalten. Staunend schaute sie zu, wie die Mittelmeerstaaten den Währungsraum zur Transferunion umbauten. Und auch die Opposition versagte völlig. Doch Willsch stellte sich entschlossen gegen den kollektiven Rechtsbruch und die Plünderung Deutschlands durch die Schuldenstaaten Europas. Er verstieß damit jedoch gegen ein ungeschriebenes Gesetz: Folge deiner Führung!

Klaus-Peter Willsch zeigt mit Informationen, die der Öffentlichkeit bisher nicht zugänglich waren, die zentralen Probleme auf: die Machtlosigkeit des Parlaments gegenüber der Regierung, mangelnder ökonomischer Sachverstand im Bundestag und die mal subtile, mal rigorose Machtsicherung der Führung.

Willsch scheut nicht davor zurück, Ross und Reiter zu nennen. Und doch ist Von Rettern und Rebellen kein Blick zurück im Zorn eines Polit-Veteranen. Willsch ist als Abgeordneter immer noch Teil des politischen Karussells. Ein spannender und beängstigender Einblick in die Herzkammer unserer Demokratie.

Alles von Christian Raap