CH

Carl-Hermann Hempen

Dr. med. Carl-Hermann Hempen, geboren 1948, ist Internist und Arzt für Naturheilverfahren in München, wo er seit vielen Jahren Akupunktur und chinesische Medizin praktiziert und lehrt. Von 1984-2002 war er Präsident der Internationalen Gesellschaft für Chinesische Medizin, deren Schulungsleiter er bis heute ist; seit 2011 ist er Professor für TCM an der Fakultät Sport- und Gesundheitswissenschaften der TU München. Veröffentlichungen u.a.: "Systematische Akupunktur" (zusammen mit Manfred Porkert, 1985); "Die Medizin der Chinesen" (1988); "Chinesische Diätetik" (zusammen mit Ute Engelhardt, 1977); "Leitfaden Chinesische Phytotherapie" (zusammen mit Toni Fischer, 2001, erw. 2006).
Ulrike Brugger, geboren 1956, studierte Malerei an der Kunstakademie München, wo sie lebt und als freie Illustratorin für medizinische Lehrbücher arbeitet. 

Leitfaden Chinesische Phytotherapie von Carl-Hermann Hempen

Zuletzt erschienen

Leitfaden Chinesische Phytotherapie

Leitfaden Chinesische Phytotherapie

Buch (Taschenbuch)

ab 45,90€


Das geballte Wissen aus langjähriger klinischer Erfahrung der Autoren in einem Buch. Die neue Studienausgabe des Leitfaden Chinesische Phytotherapie jetzt wieder komplett in Farbe!

  • Ausführliche Porträts der wichtigsten Arzneimittel in vollständiger Nomenklatur, angeordnet nach klinischen Gruppen – insgesamt 400 Arzneimittelbeschreibungen in Wort und Bild
  • Jedes Arzneimittel wird beschrieben nach Eigenschaften, Wirkungen, Indikationen, Toxizität, Kombinationsmöglichkeiten und Kompatibilität

  • Jede Arznei wird auf einer Doppelseite vorgestellt - mit Farbabbildungen der Pflanze und der Droge, d.h. des zu verwendenden Pflanzenteils (z.B. Schale, Wurzel, Knolle etc.)
  • Wissenschaftliche Kapitel zur chinesischen Phytotherapie


Alles von Carl-Hermann Hempen