BH

Bruno Heini

Bruno Heini lebt mit seiner Frau Judith und den beiden Katern Jimmy und James über den Dächern von Luzern, wo er dereinst auch sterben wird. Er arbeitete erfolgreich als Unternehmer, bevor er sich auf das Schreiben von Thrillern verlegte. Auf seinen Luzern-Thriller "Teufelssaat" folgten "Engelsknochen", "Höllenwut" und"Deine Zeit läuft ab". Nun legt er nach mit "Auf die Knie!". Heinis Bücher erreichen regelmässig Spitzenplätze in der Schweizer Taschenbuch-Hitparade.

Auf die Knie! von Bruno Heini

Jetzt vorbestellen

Auf die Knie!
  • Auf die Knie!
  • Buch (Taschenbuch)

»Ihre Gedanken glitten zurück zu dem Schuss. Die Vorstellung, an den Ort des Geschehens zurückzukehren, nahm ihr die Luft zum Atmen.«

Das Kunstmuseum Luzern hat ein Werk des weltbekannten Künstlers William Turner erworben und präsentiert es erstmals den Besuchern. Doch während der Ausstellung kommt es zum Überfall: Zwei bewaffnete Männer stürmen ins Gebäude und reißen das Bild von der Wand. Weil die Flucht misslingt, nehmen sie eine Geisel. Als Chris Palmer nach einer Konzertprobe das Museum verlassen will, entdeckt sie die Männer. Sie setzt ihnen nach und bekommt die Geisel zu fassen. Doch dann fällt ein Schuss ...

Alles von Bruno Heini