BS

Brigitta Stuber

Brigitta Stuber schreibt als freie Autorin schon lange über das Thema Essen und Trinken. Besonders gerne verwöhnt die Münchnerin ihre Familie und Freunde mit Rezepten aus guten regionalen Saisonprodukten, wobei herzhafte Kuchen zu ihren besonderen Spezialitäten gehören. Langjährige Erfahrung und zahlreiche Seminare des Verbandes für Unabhängige Gesundheitsberatung machen sie zu einer vielseitigen Autorin und kompetenten Kochkursleiterin.

Bayerisch kochen von Brigitta Stuber

Neuerscheinung

Bayerisch kochen
  • Bayerisch kochen
  • (1)

Kennen Sie Bayern? Lieben Sie die Bayerische Lebensart? Wenn ja, dann mögen Sie auch die Bayrische Küche in unserem Küchenratgeber mit ca. 50 Rezepten, in denen Tradition und Moderne eine enge Verbindung eingehen. Typisch bayerische Brotzeit-Schmankerl wie Obatzda, Suppenklassiker wie Fränkische Zwiebelsuppe, vom schön benannten Böfflamott und den Rahmschwammerln mit Semmelknödeln, von Bayrisch Creme und Auszognen - davon handelt die traditionelle bayerische Küche mit modernen Rezepten von heute: abgespeckt, entfettet und auf Linie gebracht und trotzdem bodenständig-deftig. Mit Kurzrezepten zum in Bayern allgegenwärtigen Thema Kochen mit Bier und einer geschickten Resteverwertung - das bayrische Resterlessen, ganz zum Schluss vom Buch. Neben Infos zu regionalen Produkten und Lebensmitteln und damit alle Nichtbayern sich gut in der bayerischen Küche und Gastronomie zurechtfinden, gibt es eine bayerische Warenkunde mit den typischen kulinarischen Besonderheiten und Ausdrücken.

Alles von Brigitta Stuber