BL

Blythe Lucero

Blythe Lucero wuchs in Berkeley, Kalifornien, als Kind einer grossen Sportlerfamilie auf. In ihrer Jugend betrieb sie den Schwimmsport wettkampfmässig und gehörte im College zur nationalen amerikanischen Spitzenklasse. Im Verlauf der letzten beiden Jahrzehnte hat sie mit Schwimmern aller Leistungsklassen, von Anfängern bis zu Weltklasseathleten, zusammengearbeitet. Sie hat mit grossem Erfolg sowohl Jugend- als auch Seniorenschwimmteams trainiert. Zurzeit ist sie als Trainerin der Berkeley Aquatic Masters, zu denen 80 erwachsene Schwimmer im Alter von 19-85 Jahren gehören, tätig.

Schwimmen - Die 100 besten Übungen von Blythe Lucero

Zuletzt erschienen

Schwimmen - Die 100 besten Übungen

Schwimmen - Die 100 besten Übungen

Buch (Taschenbuch)

ab 15,99€

Besser zu schwimmen bedeutet, effizienter zu schwimmen. Eine gute Technik ist zwar die Grundlage guten Schwimmens, es ist jedoch oft schwierig, ein technisches Problem zu isolieren, wenn man nur einfach Bahnen schwimmt. Fehler in den Schwimmbewegungen können den Fortschritt eines Schwimmers verlangsamen und, wenn sie über längere Zeit unkorrigiert bleiben, sogar zu Verletzungen führen. Aus diesen Gründen stellen Schwimmdrills einen grundlegenden Bestandteil des Trainings auf allen Ebenen dieser Sportart dar. Drills ermöglichen dem Schwimmer, sich auf nur einen einzigen Aspekt einer Schwimmbewegung zu konzentrieren. Sie ermöglichen ein spezifisches und wiederholtes Üben sowie ein unmittelbares Feedback und tragen dazu bei, dass ein Schwimmer seine Effizienz maximiert und seinen Einsatz minimiert.
In diesem Buch hat Blythe Lucero die effektivsten Schwimmdrills zusammengestellt. Die Zusammenstellung basiert auf ihrer mehr als 25 Jahre umfassenden Arbeit mit Schwimmern. Das Buch ist in Abschnitte untergliedert, die den vier Schwimmarten entsprechen: Freistilschwimmen, Rückenschwimmen, Brustschwimmen und Schmetterlingsschwimmen. Jeder Drill wird Schritt für Schritt erklärt und in anschaulichen Abbildungen dargestellt. Drill-Feedback-Tabellen helfen Schwimmern, ihre Fehler zu erkennen und Technikveränderungen vorzunehmen. Unter- und Überwasserfotos dienen den Schwimmern beim Üben als nachzuahmende Vorbilder.

Alles von Blythe Lucero