BP

Bernhard Pabst

Bernhard Pabst, Jahrgang 1960, im Hauptberuf Spezialist für mittelalterliche Literatur- und Geistesgeschichte, ist seit mehr als 30 Jahren als Wanderer im Alpenraum und in der Fränkischen und Hersbrucker Schweiz unterwegs. Zu beiden Gebieten veröffentlichte er zahlreiche Textbeiträge und Bilder in Zeitschriften und Büchern verschiedener Verlage. Seine Begeisterung als Naturfreund und Fotograf gilt den Landschaften, der Flora und Fauna und der unterirdischen Welt der Höhlen. 2017 erschien von ihm der Erfolgstitel „Vergessene Pfade Fränkische Schweiz“.

Geheimnisvolle Pfade Fränkische Schweiz von Bernhard Pabst

Jetzt vorbestellen

Geheimnisvolle Pfade Fränkische Schweiz

Geheimnisvolle Pfade Fränkische Schweiz

Buch (Taschenbuch)

ab 23,70€


Wandern in der Fränkischen Schweiz

Lassen Sie sich zu verborgenen Orten und geheimnisvollen Plätzen früherer Kulturen entführen und entdecken Sie magische Orte, geheime und vergessene Pfade auf ihren Wanderrouten! Dieses Wanderbuch führt Sie zu verborgenen Orten der Frankenalb, die eine besondere Aura umgibt: zu Höhlen und Felsdächern, die Steinzeitjägern Schutz boten, zu Kultplätzen früher Kulturen, zu schaurigen Schachthöhlen, an denen in der Vorzeit rätselhafte Rituale stattfanden, und zu Naturwundern, um die sich teils schaudererregende, teils berührende Sagen ranken – darunter über 130 magische Orte, die nie zuvor in einem Wanderführer behandelt wurden.


  • Flexibel: Einige längere Touren lassen sich auf zwei kurze Etappen aufteilen

  • Mit GPS-Tracks zum Download

  • Fränkische Wanderwege: Vielfältige Routen für jeden Geschmack

  • Mit detaillierten Wegbeschreibungen, Tourensteckbriefen, Piktogrammen und Karten

  • Mit wertvollen Tipps zu Ausrüstung und Sicherheit


Alles von Bernhard Pabst