Meine Filiale

BZ

Bernd Ziegler

Bernd Ziegler studierte Volkswirtschafslehre an der J. W. Goethe-Universität in Frankfurt. Die Promotion zum Dr. rer. pol an der Universität Hamburg erfolgte 1978; seit 1972 war er zunächst wissenschaftlicher Mitarbeiter, danach Dozent für VWL und Statistik an der Hochschule für Wirtschaft und Politik Hamburg, ab 2005 in gleicher Funktion an der Universität Hamburg, Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Fachbereich Sozioalökonomie. Er hatte Lehraufträge am Euro Business College (EBC), der Internationalen Berufsakademie (iba), der International School of Management (IMS) und dem Edmund-Christiani-Seminar der Ärztekammer Schleswig-Holstein. Seine Forschungsschwerpunkte sind Europäische Wirtschaftspolitik, Makroökonomie sowie Geschichte des ökonomischen Denkens.
Bis 2012 war Bernd Ziegler Mitglied des Redaktionsbeirats der Zeitschrift »Der Betriebswirt – Management in Wissenschaft und Praxis«.

Statistische Methodenlehre. von Bernd Ziegler

Neuerscheinung

Statistische Methodenlehre.
  • Statistische Methodenlehre.
  • (0)

Die Zielsetzung des Buches besteht darin, eine Einführung in die elementaren Methoden der Statistik zu geben und zwar sowohl der beschreibenden (deskriptiven) wie der schließenden Statistik. Das Buch richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften, die an Universitäten und Fachhochschulen ihre ersten ›Gehversuche‹ auf dem Gebiet der statistischen Methodenlehre unternehmen. Von seinen Inhalten her ist es an den Anforderungen der Statistikausbildung im Bachelorstudium der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre ausgerichtet. Darüber hinaus kann das Buch überall dort eingesetzt werden, wo die Vermittlung statistischer Grundkenntnisse auf dem Lehrplan steht, wie z.B. an Institutionen der Fort- und Weiterbildung.
Am Ende eines jeden Abschnitts finden sich Übungsaufgaben, mit denen die Anwendung des methodischen Instrumentariums erprobt werden kann. Zur Überprüfung sind die Lösungen mit angegeben. Ein Literaturverzeichnis und ein Stichwortverzeichnis runden das Werk ab.

Die 5. Auflage folgt dem Grundsatz ›back to basics‹, d.h. es wird zu dem zurückgekehrt, was die 1. Auflage prägte – ein möglichst einfacher und allgemein verständlicher Einstieg.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Bernd Ziegler