Meine Filiale
Autorenbild von Bernd Sommer

Bernd Sommer

Jg. 1959, Diplom-Pädagoge, Dr. phil., 1992-2002 Mitarbei-ter im Sozialpädagogischen Dienst eines Neurologischen Rehabilitationszentrums für hirngeschädigte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene; 2002-2004 Leiter eines Studienzentrums der Fernuniversität Hagen; 1990-2005 ehrenamtlicher Mitarbeiter in einer Beratungsstelle (Krisenintervention/Seelsorge); ab 1997 nebenberuflicher Lehrbeauftragter, seit 2004 Professor für Soziale Arbeit an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg - Villingen-Schwenningen, Fakultät für Sozialwesen, Studiengänge Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit. Lehr- und Forschungs-schwerpunkte: Didaktik und Methodik (in) der Sozialen Arbeit, Behinderung und Rehabilitation, Qualitative Sozialforschung, Hochschuldidaktik, Wissenschaftliches Arbeiten als Handwerkszeug.

Transformationsdesign von Bernd Sommer

Neuerscheinung

Transformationsdesign
  • Transformationsdesign
  • (0)

Was brauchen wir für ein gutes Leben? Was können wir weglassen? Wie können die Ressourcen besser verteilt werden? Von der Beantwortung dieser Fragen wird abhängen, ob es gelingt, die Entwicklung der Menschheit so zu »designen«, dass eine lebenswerte Zukunft für alle möglich ist.
Doch was ist zu tun? Unsere Konsummuster zu ändern oder auf alternative Technologien zu setzen, wird nicht reichen; was zur Disposition steht, ist unser komplettes soziales Leben. Wie sich eine »Welt des Weniger« organisieren lässt, dafür hält das Buch ein Bündel an Ideen bereit, von der Gemeinwohlökonomie bis zu den Transition Towns. Es liegt an uns, sie anzuwenden und in lokalen Gemeinschaften zu erproben. Denn nur so lässt sich der Wandel aktiv gestalten und wir müssen nicht fürchten, im Desaster zu enden. »Ein spannendes Buch über Zukunftsvisionen und eine Alternativgesellschaft« (fairkehr).

Ähnliche Autor*innen

Alles von Bernd Sommer