Meine Filiale
Autorenbild von Bernd Klaube

Bernd Klaube

Holger Leue gilt als einer der angesehensten deutschen Reisefotografen. Seine Aufnahmen aus aller Welt sind bereits in mehr als 100 Bildbänden, Reiseführern und Kalendern sowie in unzähligen Zeitschriftenartikeln erschienen..
Bernd Klaube war insgesamt acht Jahre für die deutsche Wirtschaft in der Sowjetunion / Russland als Leiter von Firmenvertretungen tätig, war seit 1999 als Chefreiseleiter auf Sonderzügen der Transsibirischen Eisenbahn bisher 70 Mal "auf Tour" und ist Consultant für deutsche Firmen im Russlandgeschäft.

Eine Reise entlang der Wolga - Unterwegs mit dem Kreuzfahrtschiff von Bernd Klaube

Neuerscheinung

Eine Reise entlang der Wolga - Unterwegs mit dem Kreuzfahrtschiff
  • Eine Reise entlang der Wolga - Unterwegs mit dem Kreuzfahrtschiff
  • (0)

PANORAMA ... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 300 kunstvolle Bilder auf bis zu 240 quadratischen Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Ein klassischer Reisebildband im neuen quadratischen Look.

Russland entdecken mit dem Schiff – von St. Petersburg bis zum Kaspischen Meer - Grandiose Landschaften und ländliche Idyllen ziehen vorüber, bedeutende Städte mit ihren zahlreichen Kulturschätzen und malerische Dörfer liegen am Wegesrand und laden zu einem Besuch ein, die Sonnenstrahlen glitzern auf den Wellen – die Reise mit einem Flusskreuzfahrtschiff lädt zum entspannten Kennenlernen eines fremden Landes ein.

Und insbesondere im riesigen Russland bietet die Strecke auf dem mächtigen Strom der Wolga landschaftliche und kulturelle Höhepunkte in Hülle und Fülle. Mit 3.530 Kilometern von der Quelle in den Waldaihöhen bis zum Mündungsdelta im Kaspischen Meer ist sie Europas längster und wasserreichster Fluss. Allein 200 größere Nebenflüsse speisen sie, große Stauseen verbreitern ihren Lauf. Dass große Flüsse seit jeher eine große Rolle als Verkehrswege für die Menschen gespielt haben, beweist das Alter der Städte an ihren Ufern. Jaroslawl, Nischni Novgorod, Kasan, Samara oder Wolgograd sind nur einige wenige der klingenden Namen. Orte wie Engels oder Marx erinnern an die einstige deutsche Besiedlung. Große Teile des Deltas am Kaspischen Meer dienen als Zwischenstation für unzählige Zugvögel und sind unter Naturschutz gestellt. Lassen Sie sich verzaubern von der Atmosphäre Russlands und dieser ganz besonderen Art zu reisen!

Ähnliche Autor*innen

Alles von Bernd Klaube