BO

Bent Ohle

Bent Ohle, 1973 in Wolfenbüttel geboren, wuchs in Braunschweig auf und studierte zunächst in Osnabrück, bis er an die Filmhochschule in Potsdam-Babelsberg wechselte, wo er als Film- und Fernsehdramaturg seinen Abschluss machte. Heute lebt er mit seiner Familie wieder in Braunschweig.

Die Kommissarin und der Metzger - Schrot und Korn von Bent Ohle

Jetzt vorbestellen

Die Kommissarin und der Metzger - Schrot und Korn
  • Die Kommissarin und der Metzger - Schrot und Korn
  • Buch (Kunststoff-Einband)

Amüsant und rasant: Spannende Krimi-Unterhaltung mit viel Lokalkolorit

Die Kleinstadt Horstmar ist ein beschaulicher Ort. Verbrechen passieren eigentlich nur im nahegelegenen Münster, wo Tanja Terholte als Kommissarin im Dezernat für Schwerverbrechen arbeitet. Nachdem sie in Band 1 den grausigen Fund von Leichenteilen erfolgreich aufklären konnte, wartet nun schon der nächste mysteriöse Kriminalfall auf sie.

Achim, ein passionierter Verschwörungstheoretiker und Metallsucher, macht die Entdeckung seines Lebens. Doch was er für einen Schatz des Templerordens hält, stellt sich wenig später als ein Stück einer Leiche heraus.

Klar, dass Kommissarin und Nebenerwerbslandwirtin Tanja Terholte unverzüglich die Ermittlungen aufnimmt. Schließlich geht es um ihre Heimatstadt Horstmar!

  • Es ist nicht alles Gold, was glänzt: Wenn der Ackerboden seine schaurigen Geheimnisse preisgibt
  • Horstmar und seine Bewohner: Ein Heimatkrimi gibt Einblick in das Leben auf dem Land
  • Kommissarin Tanja Terholte: Ermittlerin mit starkem Willen und einer Vorliebe für unkonventionelle Methoden
  • Krimi-Autor Bent Ohle wurde schon mit dem Gong-Krimipreis ausgezeichnet

Auf Verbrecherjagd im Münsterland: Ein Landkrimi blickt hinter die idyllische Fassade

Wer ist das Mordopfer? Die Identitätssuche gestaltet sich schwierig, da die Leiche bereits von mehreren Landmaschinen „bearbeitet“ und dementsprechend über den ganzen Acker verteilt wurde. Der dilettantische Gerichtsmediziner Dr. Schulze-Brennigkemper steht vor einem Rätsel. Doch zum Glück kann sich Tanja auf die Unterstützung ihres Bruders Rudi verlassen. Durch seinen Beruf als Metzger verfügt er über großes Fachwissen, das er als Hobby-Forensiker anwendet.

Je weiter die Ermittlungen fortschreiten, umso mehr Fragen tauchen auf. Handelt es sich gar nicht um ein Lokalverbrechen, sondern hat dieser Mordfall vielleicht sogar internationale Dimensionen?

Mit viel trockenem Humor, überraschenden Wendungen und charismatischen Figuren ist der Kriminalroman von Bent Ohle ein Buchtipp für alle Krimi-Fans, die eine gelungene Mischung aus Spannung und Unterhaltung schätzen!

Alles von Bent Ohle