BS

Beate Steger

Die Autorin Beate Steger ist begeisterte Pilgerin. Seit einigen Jahren unterstützt sie als freie Mitarbeiterin die Redaktion des Magazins „der pilger“ und hat bereits den im letzten Jahr erschienenen Pilgerführer „Pilgern für Alle“ verfasst.
Die Pfälzer Jakobswege erkundete sie im Sommer 2020 mit dem Rad und zu Fuss. Dabei hat sie die Wege durch den sagen¬haften Pfälzer Wald schätzen und lieben gelernt und besonderes Augenmerk auf die vielen Kleinigkeiten und Besonderheiten am Wegesrand gelegt - die tollen Burgen, Kirchen und urigen Hütten.

Pfälzer Jakobswege von Beate Steger

Zuletzt erschienen

Pfälzer Jakobswege
  • Pfälzer Jakobswege
  • Buch (Taschenbuch)

Entdecken und erkunden Sie mit dieser Neuauflage die Pfalz mit ihren Jakobswegen!
Das Buch beschreibt drei Strecken mit insgesamt 360 Kilometern Länge durch die wunderschöne Pfalz und den Pfälzerwald: die Nord- und die Süd-Route von Speyer zum Kloster Hornbach sowie die Verbindungs-Route, die beide miteinander verbindet.
Die Wegbeschreibung ist anschaulich mit zahlreichen Karten und Fotos bebildert und wird ergänzt durch Sehenswürdigkeiten und mittelalterliche Kultur- und Baudenkmäler sowohl an der Strecke als auch in der Umgebung: Für alle, die wissen wollen, was am Weg und rechts und links davon liegt.
Erleben Sie die Vielfalt der Pfalz mit ihren hübschen Dörfern, Kirchen, urigen Hütten, Burgen und viel Natur mit Weinbergen, Wald und Wasser.
Der Pilgerführer stellt in zwei Extra-Kapiteln die Pilgerstadt Speyer und den Zielort Hornbach vor und enthält zahlreiche hilfreiche Serviceadressen, wie Stempelstellen, Einkehrmöglichkeiten, Unterkünfte sowie die GPS-Tracks zum Download.
Mit den zahlreichen Karten und Bildern sowie detaillierten Beschreibungen sind die Wege auch für den unerfahrenen Wanderer einfach zu begehen.

Alles von Beate Steger