BR

Barbara Romanowska

B. Romanowska absolvierte die Musikhochschule in den Fachrichtungen Komposition, Arrangement und Gesang. Ihr außergewöhnliches Gehör und Ihre Stimme machten die gebürtige Polin in Ihrer Heimat bereits bekannt. Sie ist Hauptberufliche Musikerin, sie komponiert, spielt Klavier und Geige und singt Gospel-Songs. Außerdem hält sie Vorträge, erteilt Unterricht, ist selbständige Unternehmerin und Therapeutin.
Barbara Romanowska gründete die „Sound Academy of Barbara Romanowska, wo sie Vorträge und Seminare hält.
Die eigens von ihr entwickelte Stimmgabel-Therapie, bei der Sie mithilfe von Klang sogar Krebszellen zum zerplatzen bringen kann, brachte ihr aufgrund der therapeutischen Erfolge den Beinamen „Angel“ ein.
Seit 2007 veröffentlichte sie daher unter ihrem Künstlernamen „Barbara Angel“ ein Gospel-Album und gibt unter diesem Namen Gospel-Heilkonzerte.

Heilende Stimmgabeln von Barbara Romanowska

Zuletzt erschienen

Heilende Stimmgabeln
  • Heilende Stimmgabeln
  • Buch (Taschenbuch)

Da eine Zelle zum größten Teil aus Wasser besteht, Wasser aber leicht in Schwingung zu versetzen ist, spricht die Autorin von »tiefenzellulärer« Klangtherapie, denn die reinen Schwingungen der Stimmgabeln wirken auf zellulärer Ebene. Zugleich wird so der ganze Mensch angesprochen, auf seelischer, körperlicher und geistiger Ebene.
Die Anwendungen reichen von einfacher Unterstützung bei der Entspannung, seelischer Harmonisierung und körperlicher Stärkung bis hin zur Heilung von Entzündungen, Tumoren, Zysten, Nierensteinen, Knochenkrankheiten, chronischer Depression, chronischer Erschöpfung, Stress, Wechseljahrsbeschwerden, Fettleibigkeit, Gedächtnisstörungen und Mineralstoffmangel.
Die Klangheilung mit Stimmgabeln hat das Ziel, die seelische und körperliche Gesundheit zu verbessern. Bei jeder Sitzung wird der Patient auf eine ausgewogene Frequenz eingestimmt (auf die gesunde Frequenz der inneren Organe und Systeme, die sie in einen Zustand harmonischen Gleichgewichts bringt).
Darüber hinaus arbeitet die Klangheilung auf geistiger Ebene und vermittelt Ruhe und tiefe Entspannung. Im seelischen Bereich führt das Einstimmen auf die wundervollen feinen Hochtöne zu einer gesünderen und freudigeren Gefühlshaltung und einem harmonischen Gleichgewicht. Diese Form der nicht wahrnehmbaren Übertragung von Schallenergie (über die Klangtherapie) kann nun auf Zellebene erfolgen. Oft wird sie von einem Therapeuten individuell vorgenommen, aber man kann sich genauso gut selbst behandeln. Die Methode ist ganz einfach, und jeder versteht schnell, wie die Stimmgabeln zu handhaben sind, um gesund zu werden.

Alles von Barbara Romanowska