BR

Barbara Riess

Barbara Riess studierte in Freiburg und Marseille Romanistik und Germanistik und ließ sich anschließend mit Kind und Kegel in der Schwarzwaldmetropole nieder. Sie leitete die Presseabteilung in einem Buchverlag und war viele Jahre für die Öffentlichkeitsarbeit einer Klinik verantwortlich. Heute arbeitet sie als Journalistin und freie Autorin. Obwohl gebürtige Fränkin, ist sie inzwischen längst bekennende Südbadenerin und freut sich, wenn sie Freiburg immer wieder neu entdecken kann.

111 Orte in Freiburg, die man gesehen haben muss von Barbara Riess

Zuletzt erschienen

111 Orte in Freiburg, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Freiburg, die man gesehen haben muss
  • Buch (Taschenbuch)

Entdecken Sie 111 überraschende, skurrile, außergewöhnliche Orte in der südlichsten Großstadt deutschlands. Wir besteigen sagenumwobene Türme, schauen in finstere Abgründe, gehen auf vergessenen Pfaden und folgen dem verlängerten Arm der Stadt bis hinauf in den Schwarzwald. Und ganz nebenbei wird auf den ebenso unterhaltsamen wie informativen Touren so manches Geheimnis gelüftet, das selbst Freiburg-Kenner verblüfft.

Alles von Barbara Riess