BP

Barbara Potthast

Barbara Potthast, geb. 1963, Mitarbeiterin der Forschungsabteilung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, Habilitation an der Universität Stuttgart 2005. Zur Zeit Lehrstuhlvertretung ebenda.

Die verdrängte Krise von Barbara Potthast

Zuletzt erschienen

Die verdrängte Krise

Die verdrängte Krise

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 63,80€

Die in dieser Studie unternommene historische Analyse auf der Grundlage von über einhundert zuvor nicht systematisch erfassten, zumeist anonym erschienenen Romanen des Zeitraumes zwischen Gellerts »Schwedischer Gräfin« (1747/48) und Goethes »Werther« (1774) legt eine krisenhafte Anthropologie frei, die den Tugend- und Glückseligkeitskonzeptionen der Aufklärung in spezifischer Weise entgegengesetzt ist.

Alles von Barbara Potthast