Meine Filiale

BK

Barbara Knodel

1939 geboren, kam ich als Flüchtlingskind von Schlesien nach Württemberg. Die längste Zeit meines Lebens verbrachte ich in diesem Dorf. Ich war 40 Jahre als Grund- und Hauptschullehrerin tätig.

Wenn Fortuna auf ihrem Rad vorüberrauscht von Barbara Knodel

Neuerscheinung

Wenn Fortuna auf ihrem Rad vorüberrauscht
  • Wenn Fortuna auf ihrem Rad vorüberrauscht
  • (0)

Auf der Suche nach Stützen und Wegweisern in ihrem Leben geht die Autorin den Lebenswegen ihrer Vorfahren nach,
die 300 Jahre in Lenkau Kreis Cosel in Oberschlesien lebten, bis die großen Kriege die Familien auseinanderriss.
Die Kindheit der Autorin ist geprägt von Fluchten aus Konstanz, aus Breslau über Steyr nach Württemberg, von
Armut und Ausgrenzung.
"Wenn Fortuna auf ihrem Rad vorüberrauscht", hält sie sich an ihrem Rockzipfel fest: das ist der Weg zu Bildung
im Aufbaugymnasium, das Studium der Pädagogik, der gesicherte Beruf.
Als sie ihren Mann kennen lernt, gründet sie mit ihm die eigene Familie, die Sicherheit gibt und in ihrem Dorf
Wurzeln schlägt. Von hier lässt sich die Welt erobern.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Barbara Knodel