Meine Filiale

AU

Axel Ulrich

AXEL ULRICH
ist Diplom-Volkswirt. Er wollte schon immer Bücher schreiben, auch wenn er keinen Grund dafür nennen kann. Er wollte es einfach. Am liebsten sind ihm spannende Sachen, Thriller. Er mag Wirtschaftsverbrechen, Geldwäsche, Schwarzgeld etc., am besten gekoppelt mit Erpressungen und
mafiösem Verhalten.
„Drecksgeschäft“ ist sein zweiter Krimi nach „Schoofseggl“.

Drecksgeschäft von Axel Ulrich

Neuerscheinung

Drecksgeschäft
  • Drecksgeschäft
  • (3)

Schock. Der Ehemann einer Kundin des Ex-Anwalts Franz Walzer wurde durch einen Sprengsatz mit seinem Kleinflugzeug vom Himmel geholt - tot.
Sie wurde schwer verprügelt. Walzer wird neugierig, sehr neugierig. Er findet heraus, dass sie einen Kaiserschnitt, aber kein Kind hat. Wo ist es?
Er findet noch mehr Opfer, immer dasselbe Schema. Es stinkt nach organisierter Geldwäsche und er findet ein Muster. Die Lösung liegt in einer sehr abgelegenen Gegend in den kolumbianischen Anden. Da muss er hin, mit zwei Kämpfern.
Und dann kommt ihm noch ein Gedanke - könnte man Killer nicht dazu bringen, sich gegenseitig auszuschalten?

Ähnliche Autor*innen

Alles von Axel Ulrich