AD

Arthur Conan Doyle

Arthur Conan Doyle wurde 1859 im schottischen Edinburgh geboren. Er studierte Medizin und arbeitete bis 1891 als Arzt. Danach widmete er sich dem Schreiben. Die Geschichten um Sherlock Holmes wurden in über fünfzig Sprachen übersetzt und als Filme, Theaterstücke, Hörspiele und sogar im Ballett verarbeitet. Doyle hat aber auch Science Fiction und Gedichtbände verfasst. Er starb 1930 in seinem Haus in Sussex.

Das seltsame Verschwinden der Lady Frances Carfax von Arthur Conan Doyle

Jetzt vorbestellen

Das seltsame Verschwinden der Lady Frances Carfax
  • Das seltsame Verschwinden der Lady Frances Carfax
  • Hörbuch-Download (MP3)

Die wohlhabende Lady Frances Carfax reist allein durch Europa. Seit ihrem letzten Aufenthalt in Lausanne ist sie spurlos verschwunden. Ihre Zofe bittet den Meisterdetektiv um Hilfe. Da Holmes in London unabkömmlich ist, schickt er Watson auf den Kontinent. Dieser findet heraus, dass die Lady mit dem dubiosen Dr. Schlessinger und seiner Frau nach Baden Baden weitergereist ist. Dort verliert sich ihre Spur abermals.

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Arthur Conan Doyle