Meine Filiale

AB

Arnold Benz

Arnold Benz, geboren 1945, ist Professor für Astrophysik an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich. Seine engeren Fachgebiete sind die Physik der Sonne und die Entstehung von Sternen und Planeten.

Das geschenkte Universum von Arnold Benz

Neuerscheinung

Das geschenkte Universum
  • Das geschenkte Universum
  • (0)

Die neuesten astronomischen Erkenntnisse über die Entstehung der Sterne und der Planeten sind atemberaubend. Die unvorstellbare Größe des Kosmos und seine ungeheure Dynamik verändern unsere Sicht der Welt. Diese kosmischen Prozesse hängen mit unseren Fragen nach dem Sinn und Ziel des Lebens unmittelbar zusammen. Kann der überkommene Schöpfungsglaube neben den Erkenntnissen der Astrophysik noch bestehen?
Den aktuellen Versuchen des Kreationismus oder des Intelligent Design, den göttlichen Schöpfer in naturwissenschaftlichen Gegebenheiten festzumachen, ist in mehrfacher Hinsicht zu widersprechen. Dass und wie die grandiosen Vorgänge der kosmischen Entwicklung und der Evolution des Lebens in anderer Weise für Gott transparent werden können, entfaltet dieses Buch.
Wer das Universum und unser Leben in ihm als Schöpfung deutet, fügt sich ein in dessen kreativen Prozess. Unser Dasein und unsere Lebenszeit können wir so als Geschenk und als sinnvoll erfahren.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Arnold Benz