Meine Filiale

AT

Anton Pawlowitsch Tschechow

Anton Pawlowitsch Tschechow, geboren am 29. Januar 1860 in Taganrog, Russland und gestorben am 15. Juli 1904 in Badenweiler, Deutsches Reich, war ein russischer Schriftsteller, Dramatiker und Novellist und einer der bedeutendsten Vertreter der russischen Literatur. Er war von Beruf Mediziner, praktizierte jedoch nahezu ausschließlich ehrenamtlich. Stattdessen schrieb und publizierte er in den Jahren von 1880 bis 1903 mehr als 600 literarische Schriften. Internationale Berühmtheit erlangte er vor allem durch seine Theaterstücke wie ›Die Möwe‹ (1895), ›Der Kirschgarten‹ (1903) oder ›Drei Schwestern‹ (1901).

Große Literatur: Die Klassiker Hörbuch Box von Anton Pawlowitsch Tschechow

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Große Literatur: Die Klassiker Hörbuch Box
  • Große Literatur: Die Klassiker Hörbuch Box
  • (0)

Große Literatur wird im dritten Teil dieser Serie gefeiert, mit weltberühmten Werken wie die Schachnovelle von Zweig, Immensee von Storm, Pique Dame von Puschkin, Der Schuss von der Kanzel von Meyer sowie vielen weiteren Kurzgeschichten und Novellen. Auch dürfen Kurt Tucholsky, Jack London und Herman Melville nicht fehlen! Ein kurzweiliges Hörvergnügen mit einer Reise quer durch literarische Genres, Epochen und Kontinente! Mit dabei: Ein pdf-Dokument mit Titelliste

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Anton Pawlowitsch Tschechow

Weitere Artikel anzeigen