AB

Anton A. Bucher

Anton A. Bucher, Jahrgang 1960, lehrt an der Universität Salzburg Religionspädagogik und Erziehungswissenschaft. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Psychologie der Spiritualität und des Glücks, religiöse Entwicklung und ethische Bildung. Verfasser zahlreicher Bücher, Vater von sechs Kindern

Verbundenheit von Anton A. Bucher

Zuletzt erschienen

Verbundenheit

Verbundenheit

Buch (Taschenbuch)

ab 20,99€

Gerade die Lockdowns der letzten Monate haben schmerzhaft gezeigt, wie tief das menschliche Bedürfnis ist, dazuzugehören und mit anderen Menschen verbunden zu sein. Anton A. Bucher präsentiert hier mit vielen anschaulichen Beispielen, dass in diesem Kosmos alles miteinander verbunden ist. Wenn Menschen Naturverbundenheit aufbauen, ist das gut für Körper und Geist, wie zahlreiche ökopsychologische Studien belegen. Soziale Verbundenheit kann von der Zweierbeziehung bis hin zur Menschheitsfamilie erweitert werden, was eine der tiefsten Glücksquellen ist. Und die Verbundenheit mit etwas Transzendentem, Göttlichen kann bewirken, dass wir uns in diesem gewaltigen Universum existenziell geborgen fühlen. Abgeschlossen wird dieses psychologisch akzentuierte Buch mit konkreten Anregungen, wie Verbundenheit erzieherisch gestärkt werden kann. Leben in Verbundenheit ist der vielfachen Separation und einem individualistischen Narzissmus diametral entgegengeSetzt, enorm bereichernd, und erlernbar.

Alles von Anton A. Bucher