AP

Anna Pfeffer

Als Kind hatte ich schon sehr viel Phantasie und wollte meine Geschichten gerne zu Papier bringen. Mangels einer Stillen Ecke funktionierte es nicht. Jahre später mit eigenem Computer und schon großen Kindern konnte ich mein erstes Werk schreiben. Es folgten noch viele Geschichten die ich aber unter einem Pseudonym schreibe. Bin Hausfrau, gehe 32 Stunden arbeiten, arbeite nebenbei im Betrieb meines Mannes mit und sofern es die restliche Zeit erlaubt schreibe ich gerne.

Die besondere Wichtelbäckerei von Anna Pfeffer

Zuletzt erschienen

Die besondere Wichtelbäckerei

Die besondere Wichtelbäckerei

Buch (Taschenbuch)

ab 2,49€

Nach langer Krankheit und immer noch im Rollstuhl, fängt Nik Renner wieder an zu arbeiten. Er holt sich von seiner Bäckerei ein Frühstück. Doch da hat sich auch einiges geändert. Es wurde umgebaut und die Bäckerei hat auch einen neuen Besitzer, nein Besitzerin, Angela Koller. Er wird von ihr magisch angezogen. Was hat es mit ihren Händen auf sich? Was verbirgt sie? Nik will der Sache auf den Grund gehen, aber vorher muss er noch allerhand erledigen. Außerdem wird er von Susi, einem mongoliden Mädchen, "adoptiert". Nik ist Werbemanager und muss vor Weihnachten noch eine Werbekampagne für ein Spielzeug machen. Da hilft ihm der Zufall und Susi mit ihren Freunden. Allesamt "behindert" also Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Er hilft dem Heim, in dem Susi wohnt. Auch Angela hilft er und auch ihm wird geholfen ... Ach ja, und Wichtel gibt es überall ....

Ähnliche Autor*innen

Alles von Anna Pfeffer