Meine Filiale

AK

Anita Kuprian

Mag. Anita Kuprian (*1982) studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Innsbruck und der University of New Orleans und publizierte diverse wissenschaftliche Aufsätze zu sicherheitspolitischen Themen. Derzeit ist sie nach Ausbildung zur Immobilientreuhänderin in der Immobilienprojektentwicklung tätig.

Kuprian, A: ERP-Systeme in KMU und kleinen Organisationseinh von Anita Kuprian

Neuerscheinung

Kuprian, A: ERP-Systeme in KMU und kleinen Organisationseinh
  • Kuprian, A: ERP-Systeme in KMU und kleinen Organisationseinh
  • (0)

Der Einsatz von Enterprise Resource Planning (kurz: ERP) - Systemen zur Geschäftsprozessoptimierung und Datenintegration war lange Zeit den Big Playern vorbehalten. Zu teuer, risikoreich und aufwändig war die Implementierung eines solchen Systems für kleine und mittlere Unternehmen. Um jedoch auf Dauer wettbewerbsfähig zu bleiben, ist es auch für KMU notwendig geworden, ihre Prozessabläufe durch den Einsatz eines ERP-Systems zu optimieren. Diesen Wünschen trugen die Hersteller dieser Systeme durch die Entwicklung spezieller Mittelstandslösungen Rechnung. Auch der öffentliche Sektor vollzieht bereits den längst notwendig gewordenen Wandel vom Bürokratenspielplatz hin zum kosteneffizient arbeitenden Dienstleistungsanbieter. Um den viel versprechend klingenden Anglizismen New Public Management und E-Government auch tatsächlich Leben einhauchen zu können, bedarf es einer leistungsfähigen, betriebswirtschaftlichen Informationstechnologie. Ziel dieser Arbeit ist es einerseits, eine Entscheidungsgrundlage für KMU zur Einführung eines ERP-Systems zu bieten, andererseits die Einsatzmöglichkeiten im öffentlichen Sektor aufzuzeigen und einen allgemeinen Marktüberblick zu bieten.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Anita Kuprian