AW

Angela Waidmann

Angela Waidmann, 1965 geboren, im Rheinland aufgewachsen, schreibt Geschichten, seit sie fünf Jahre alt ist. Nach ihrem Examen als Historikerin machte sie sich selbständig, arbeitete als Journalistin und schrieb zwei Sachbücher für Pferdefreunde, bevor sie ihre ersten Romane veröffentlichte. Heute lebt die Schriftstellerin mit ihrem Mann und ihrem Sohn, der Katze Niki und ihrem Pferd Vingador in einem Dorf im Spessart.

Das Geheimnis von Herrenchiemsee von Angela Waidmann

Neuerscheinung

Das Geheimnis von Herrenchiemsee
  • Das Geheimnis von Herrenchiemsee

Ein rätselhafter Überfall. Dunkle Gestalten im Neuen Schloss. Ein Mord. Und der Tod des Märchenkönigs.
Gibt es einen Zusammenhang?

Regina Dernkamp kehrt ein Jahr nach ihrem Abenteuer auf der Fraueninsel an den Chiemsee zurück. Sie begleitet ihren Freund, den Archäologen Tobias Hofrichter, der auf der Herreninsel einen sagenumwobenen Geheimgang sucht. Doch kaum hat Regina die Insel betreten, wird sie wie damals von unheimlichen Visionen und Träumen heimgesucht, die sie in die Zeit König Ludwigs II. zurückversetzen. Wieder versucht jemand aus der Vergangenheit, mit ihr in Kontakt zu treten. Davon ist Regina bald fest überzeugt. Und sie muss schnell herausfinden, was derjenige von ihr will, bevor ein Unglück geschieht. Aber Tobias schenkt ihren Ahnungen diesmal keinen Glauben …
Wird der freundliche Museumsleiter Dr. Friedberg Regina helfen, Das Geheimnis von Herrenchiemsee aufzuklären? Oder plant er ein Verbrechen? Ein mysteriöser Inselkrimi, der die Leser*innen immer wieder ins 19. Jahrhundert entführt, als das Neue Schloss Herrenchiemsee erbaut wurde. Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, werden Sie den Märchenkönig mit anderen Augen sehen!

Alles von Angela Waidmann