AS

Andreas Steffen

Autor Andreas Steffen arbeitet als Coach, Dozent und Moderator. Seit über fünfundzwanzig Jahren unterstützt er Menschen, Teams und Organisationen bei Veränderungsprozessen und ihrer vollen Potenzialentfaltung: Er begleitet sie also bei ihren individuellen Heldenreisen.
Bereits in seinen früheren Positionen als Geschäftsführer und Innovationsmanager gehörte Storytelling zu seinem Handwerkszeug. Neben seiner Arbeit interessiert sich der Linkshänder für Meditationstechniken und allerlei wissenschaftliche Themen. Er macht gerne Yoga, Qigong und wandert, hat Karate gelernt, Triathlon überlebt und Basketball gespielt, kann auf Japanisch bis zehn zählen, mag Gurkenlimonade und keine Pilze.
Neben zahlreichen Fachartikeln und Studien zu Veränderungsprozessen, Führung und Teamwork, Werten und Visionen, smarten Servicewelten, dem Umgang mit Angst, zum Kulturwandel in Organisationen und digitaler Transformation sind bisher auch drei Fach- und Sachbücher von ihm erschienen. Jetzt hat er sein gesammeltes Wissen in die Fabelgeschichte von Bluetooth, dem Eichhörnchen, gesteckt..
Regula Neeracher zeichnet, seit sie einen Stift in der Hand halten kann. Ein Leben ohne Malutensilien? Undenkbar. Nachdem ihre ersten Malversuche noch auf spontanes Unverständnis stiessen, freut sie sich heute sehr, wenn ihre Bilder und Zeichnungen Menschen zum Lachen bringen und Freude bereiten. Die gelernte Bauzeichnerin ist in der Schweiz aufgewachsen, hat als Kostümassistentin an verschiedenen Theatern und Opernhäusern gearbeitet und ist seit vielen Jahren in einem Berliner Kreativkaufhaus als Gestalterin für visuelles Marketing tätig. Für die Illustrationen von „Auf der Suche nach der kunterbunten Zaubernuss“ hat sie sich erstmalig mit Eichhörnchen, Drachen und Säbelzahnmäusen auseinandergesetzt – und sie allesamt liebgewonnen.

Auf der Suche nach der kunterbunten Zaubernuss von Andreas Steffen

Zuletzt erschienen

Auf der Suche nach der kunterbunten Zaubernuss

Auf der Suche nach der kunterbunten Zaubernuss

Buch (Taschenbuch)

ab 25,95€


Eine fabelhafte Heldenreise, ein Märchen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene: Glück, Selbstfindung, Achtsamkeit – all das in einer unterhaltsamen, lehrreichen und spannenden Abenteuergeschichte von Coach & Autor Andreas Steffen

Kein Meister fällt jemals vom Himmel? Falsch gedacht! Denn in der beschaulichen Welt von Alderon erscheint eines Tages plötzlich die weiße Waschbärendame Meisterin Tilda - und sie fällt tatsachlich vom Himmel. Dabei landet sie genau auf dem Kopf von Bluetooth, dem jungen Eichhörnchen mit dem blauen Vorderzahn.

Mit ihm und seinen Freunden Verda, Waldemar und Theodor geht es nun auf eine Abenteuerreise, um die zwölf verstreuten Teile der kunterbunten Zaubernuss zu finden. Nur mit deren Hilfe kann die Welt gerettet werden. Denn finstere Machte sind am Werk und drohen durch düstere Wolken die Sonne zu verdunkeln, alle Farben, sämtliches Lachen und die Fröhlichkeit verschwinden zu lassen.

Auf ihrer Reise erleben Bluetooth und seine Freunde mit ihren weiteren Gefährten insgesamt zwölf Prüfungen, die sich um eine Vielzahl von Lebensthemen drehen und sich auch in die Menschenwelt von Jung und Alt übertragen lassen.

Mit Charme und viel Humor werden diese Themen behandelt:

→ Lebensfreude und Selbstannahme

→ Bewältigung von Veränderungen

→ Umgang mit Herausforderungen und Ängsten

→ Verzeihen und Akzeptanz

→ Innere Ruhe und Achtsamkeit

… und noch vieles mehr.

„Mir ging es bei der Zaubernuss darum, einige wertvolle Dinge für große und kleine Menschen mit einer spannenden Geschichte zu erzählen, die jeder versteht, die also alltagstauglich ist und dabei auch noch Spaß macht."

Der Autor Andreas Steffen arbeitet als Coach, Counselor, Dozent und Moderator. Seit über fünfundzwanzig Jahren unterstützt er Menschen, Teams und Organisationen bei ihrer Transformation und Potenzialentfaltung: Er begleitet sie bei ihren individuellen Heldenreisen. Bereits in früheren beruflichen Positionen gehörte Storytelling zu seinem Handwerkszeug. Neben seiner Arbeit interessiert sich der gebürtige Berliner für Meditationstechniken und allerlei wissenschaftliche Themen. Er macht Yoga, Qigong und wandert, hat Karate gelernt, Triathlon überlebt und Basketball gespielt, kann auf Japanisch bis zehn zählen, mag Gurkenlimonade und keine Pilze. Neben Fachartikeln und Studien zu Veränderungsprozessen, Führung und Teamwork, Werten und Visionen, smarten Servicewelten, Umgang mit Angst, Kulturwandel in Organisationen und digitaler Transformation sind bisher auch drei Fach- und Sachbücher von ihm erschienen. Jetzt hat er sein gesammeltes Wissen in die Fabelgeschichte von Bluetooth, dem jungen Eichhörnchen, eingebracht.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches und gleichzeitig lehrreiches Abenteuer, das mit seiner charmanten Komik und wunderbaren Illustrationen glänzt – und bestellen Sie noch heute "Auf der Suche nach der kunterbunten Zaubernuss" von Coach & Autor Andreas Steffen.

Alles von Andreas Steffen