AK

Andreas Knipping

Andreas Knipping ist 1952 in München geboren und lebt mit seiner Familie in Eichenau bei München. Er arbeitet als Richter am Sozialgericht München und lehrt nebenberuflich Rentenrecht. Seit den 60er-Jahren fotografiert er Eisenbahnen, sammelt historische Eisenbahnfotos und schreibt Bücher über Eisenbahngeschichte.

Die große Geschichte der Eisenbahn in Deutschland von Andreas Knipping

Jetzt vorbestellen

Die große Geschichte der Eisenbahn in Deutschland
  • Die große Geschichte der Eisenbahn in Deutschland
  • Buch (Gebundene Ausgabe)


Der große Bildband zur Eisenbahngeschichte

Am 7. Dezember 1835 rollte der »Adler« von Nürnberg nach Fürth: Das war der Beginn der deutschen Eisenbahn. Seit den 1960er-Jahren fotografiert Andreas Knipping Eisenbahnen, sammelt historische Eisenbahnfotos und schreibt Bücher zur Eisenbahngeschichte. Wer, wenn nicht er, sollte die große Geschichte der Eisenbahn in Deutschland darstellen! Fesselnd beschreibt er die Entwicklung vom technischen Wunderwerk und revolutionären Wirtschaftsfaktor von einst bis zum heutigen Verkehrssystem. Stellenweise nachdenklich, oft überraschend, immer faszinierend!


  • Mehr als nur Eisenbahn-Nostalgie – die umfassende Bahngeschichte

  • Grandiose Bilder im Großformat

  • Jetzt in aktualisierter Neuausgabe


Alles von Andreas Knipping