AK

Andreas Keck

Andreas Keck ist ein Romanautor aus München. Von ihm stammen die Romane "Schneeblind", "Ruhm!" und "Untreu", die alle bei Periplaneta Berlin erschienen sind.

Untreu - Ein Beziehungsroman von Andreas Keck

Zuletzt erschienen

Untreu - Ein Beziehungsroman
  • Untreu - Ein Beziehungsroman
  • Buch (Taschenbuch)

Ein schickes Haus, zwei hübsche Töchter und der Mann ist äußerst erfolgreich in seinem Job. Christine ist Hausfrau und führt ein glückliches Leben. Zumindest ein zufriedenes, denn eines fehlt: die Leidenschaft. Einzig ihr Putzwahn bietet ihr Erfüllung. Als der neue Geschäftspartner und Freund ihres Mannes häufiger Gast in ihrem Haus wird, bringt das Christine in emotionale Schwierigkeiten. Ludwig ist von ihr fasziniert und macht ihr den Hof. Sie will der Versuchung widerstehen und eher sich selbst als die Ehe verraten.Doch wo fängt Untreue an und wie weit darf in die eigene Beziehung investiert werden, bevor es Selbstaufgabe ist? Kann der Verrat an sich selbst das Hintergehen des Partners aufwiegen?

Alles von Andreas Keck