Meine Filiale

H

Andreas Haller

Die Neugier auf fremde, unbekannte Welten war der Grund, warum es den gebürtigen Oberfranken Andreas Haller seit früher Jugend immer wieder in andere Länder zog. Heute gibt der Historiker, Politikwissenschaftler und Indologe seine gesammelten Erfahrungen an andere Reiselustige weiter – in Büchern sowie als Wander- und Studienreiseleiter. Das Motto des gebürtigen Oberfranken lautet: Wer zu Fuß geht, erfährt mehr über Land und Leute!

Steiermark Reiseführer Michael Müller Verlag von Andreas Haller

Neuerscheinung

Steiermark Reiseführer Michael Müller Verlag
  • Steiermark Reiseführer Michael Müller Verlag
  • (0)

Das grüne Herz Österreichs erstreckt sich von den nördlichen Kalkalpen über das Zentralalpenmassiv bis weit ins südliche Alpenvorland und die "steirische Toskana", wie die Weinregion an der slowenischen Grenze genannt wird. Dort, im milden Klima, reift der berühmte Schilcherwein und gedeiht der steirische Ölkürbis, aus dem das kraftvoll schmeckende Kürbiskernöl gewonnen wird. Genuss wird allerorten großgeschrieben, nicht nur im Hügelland, sondern auch in der alpin geprägten Obersteiermark zwischen Dachstein und Tauern, Mariazeller Land und der Hochschwab-Region. Als Drehscheibe zwischen dem Hochgebirge und dem Wein- und Thermenland fungiert Graz, eine wunderbare Stadt, die Lebensfreude und Hochkultur auf eine unnachahmlich entspannte Weise vereinigt.

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Andreas Haller